Startseite

La Biergerie 

 

Hier finden Sie einige Informationen über unseren Familienbetrieb, der sich in Bière (VD) befindet und eine Schafherde von circa 110 Muttertieren umfasst.

Regionale Landwirtschaft

Unsere Schafe weiden am Jura-Fuss und in den Waadtländer Voralpen. Das Beweiden mit Schafen verhindert die natürliche Verbuschung der Flächen und ermöglicht somit die Erhaltund der typischen Landschaft der Schweizer Berggebiete. Unser Stroh und Heu für den Winter wird ausschliesslich in der Region produziert.

Erhaltung der Rassen

Unser Betrieb fördert die Erhaltung der bedrohten Tierrasse des Skuddenschafes und wird jedes Jahr von dem Schweizer Skuddenverein und der Pro-Specie-Rara Stiftung kontrolliert.

Biodiversität

Wir bewirtschaften Trockenwiesen, welche als Hochburgen für Biodiversität gelten: sie beherbergen 40% der vorhandenen Pflanzenarten und 50 % der vorhandenen Tierarten in der Schweiz, von denen viele bedrohte Arten sind (stehen auf der roten Liste).

Naturnahe Tierhaltung

Die Schafhaltung folgt dem Rhytmus der Natur. Nach den Ablammungen im Stall (der einen Auslauf nach RAUS-Programm bietet) gehen die Lämmer mit ihren Müttern auf die Weiden in Bière und Umgebung. Im Juni zieht die ganze Herde auf die Alp, wo sie die würzigen Kräuter der Alpwiesen geniessen.

 

 PSR_Logo_sw